Navigation
Malteser Offizialatsbezirk Oldenburg

Belegschaft der Firma Ahmerkamp spendet 1.375 € für den Malteser Herzenswunsch Krankenwagen

Anlass war der 80. Geburtstag von Seniorchef Karl Ahmerkamp

28.09.2018

Anlässlich seines 80. Geburtstages hatte Karl Ahmerkamp die Mitarbeiter der Standorte Vechta und Everswinkel des Holzgroßhandels und Fachmarktes Ahmerkamp zu einer Geburtstagsfeier ins Fizz bei der Schützenburg in Vechta eingeladen.

Da es dem geschätzten Jubilar nicht an allem fehlt, hatte die Belegschaft die Idee, bei dieser Gelegenheit nicht nur dem Seniorchef etwas zu schenken, sondern auch Menschen aus der Region denen es nicht so gut geht.

Nach eingehender Beratung sammelten die engagierten Kolleginnen und Kollegen dann sowohl für ein passendes Geburtstagsgeschenk, als auch für den Herzenswunsch Krankenwagen der Malteser, der sterbenskranke Menschen noch einmal zu einem Ort ihrer Wahl bringt.

1.375 € kamen für den guten Zweck zusammen und konnten im Rahmen der Feier an die Malteser übergeben werden.

Der Leiter des rein ehrenamtlichen Dienstes, Jan Gelhaus dankte im Namen der zukünftigen Fahrgäste für die großherzige Spende. Das Geld werde eingesetzt, um die Einsatzkosten zu bestreiten, aber auch, um die Einsatzkräfte auszubilden und auszustatten.

Weitere Spenden sind herzlich willkommen und werden auf das Konto
DE49 3706 0120 1201 2250 15 erbeten. Stichwort „Herzenswunsch Krankenwagen“.

Weitere Informationen