Neues Trauerangebot ab Oktober 2021

Trauer ist nicht das Problem, sondern die Lösung. (Chris Paul)

Das Angebot findet in einem begrenzten Zeitraum in gleicher Zusammensetzung zu festgelegten Terminen statt. Die Arbeitsweise ist Themenzentriert.                           

Dem Hinterbliebenen die Möglichkeit geben,

  • Erfahrungen auf dem Trauerweg zu reflektieren
  • Information, Wissen und Verständnis für die eigene Trauersituation zu erwerben
  • In den eigenen Ressourcen gefördert und gestärkt zu werden
  • Im Austausch mit anderen Gruppenteilnehmern neue Sichtweisen zu erschließen
  • Sich mit Sinnfragen auf dem Trauerweg auseinanderzusetzen

Am 27.10.2021 um 19.30-21.00 Uhr findet das Treffen bis Dezember 2021 im zweiwöchigen Rhythmus, ab Januar bis Juni 2022 immer am 1. Mittwoch des Monats zur selben Uhrzeit in der Malteser Dienststelle St.-Marien-Str. 3, 26169 Friesoythe, in der 4. Etage des MVZ statt.

Die Teilnahme an der Trauergruppe erfordert eine verbindliche Anmeldung und setzt ein Erstgespräch voraus.

Anmeldung zur Terminvereinbarung bitte bis 22.10.21 bei Marlies Steenken unter

Tel. 04491-400 63 11